Banner

Das Max-Planck-Institut für Marine Mikrobiologie ist ein Forschungsinstitut der Max-Planck-Gesellschaft. Es wurde im Jahr 1992 im Land Bremen gegründet und beschäftigt rund 200 Mitarbeiter:innen. In enger Zusammenarbeit mit zahlreichen universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen erforschen wir die Vielfalt und Funktion von Mikroorganismen im Meer und deren Wechselwirkungen mit ihrer Umwelt. Forschende aus aller Welt sowie Beschäftigte aus Technik, Ingenieurwissenschaft und Verwaltung leisten hier gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur globalen Meeres- und Umweltforschung.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine:n


Mitarbeitende:n in der Gebäudebetriebstechnik


Dies sind Deine Tätigkeitsschwerpunkte:

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum:zur Gas-Wasser-Lüftungsinstallateur:in sowie abgeschlossene Prüfung staatl. geprüfte:r Techniker:in für Klima-, Lüftungs-Heizungstechnik oder Gebäudetechnik bzw. Handwerksmeister:in mit entsprechendem fachlichen Schwerpunkt
  • Mehrjährige Berufserfahrungen möglichst im Bereich des Betriebs technisch hochinstallierter Gebäude
  • Allgemeines handwerklich-technisches Verständnis
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit der CAD-Software AutoCAD sowie Office Programmen (MS Word, Excel, Access)
    • Bereitschaft zur Teilnahme an der Rufbereitschaft
    • Zuverlässigkeit und Flexibilität zur Arbeit in einem kleinen engagierten Team
      • Selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
      • Führerschein Klasse B
        • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

        Wir bieten Dir eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem wachsenden interdisziplinär und international ausgerichteten Forschungsinstitut, ein angenehmes, kollegiales Arbeitsumfeld und einen modernen Arbeitsplatz. Ein breit gefächertes Angebot an individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten steht Dir ebenfalls zur Verfügung. Die Vergütung erfolgt je nach persönlicher Voraussetzung bis Entgeltgruppe 9a (TVöD Bund) plus attraktive Sonderleistungen sowie eine zusätzliche Altersversorgung durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder.

        Haben wir Dein Interesse geweckt?
        Dann freuen wir uns über Deine aussagekräftige Bewerbung  bis zum 31.10.2022. Bewerbungen auf diese Stelle werden ausschließlich über unser Online-Bewerbungsportal angenommen.

        Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Gleichstellung und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerber:innen aus allen gesellschaftlichen Bereichen, unabhängig des Geschlechts, des ethnischen Hintergrundes oder der sexuellen Orientierung sowie Menschen mit Schwerbehinderungen.

        Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!




        Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung